EAG übernimmt Elektrotechnikspezialisten SALO

D-I-E Elektro AG erwirbt Elektrotechnikspezialisten aus Bad Lobenstein.

Das Traditionsunternehmen SALO Elektrotechnik GmbH wurde an die D-I-E Elektro AG mit Sitz in Jena verkauft. Seit 60 Jahren ist die SALO kompetenter Anbieter von elektrotechnischen Leistungen. Spezialisiert ist die SALO auf Automatisierungslösungen und Fertigung von Niederspannungsschaltanlagen sowie Industriesteuerungen. 1958 als Produktionsgenossenschaft des Handwerks (PGH) gegründet, ist der Geschäftsbetrieb im Dezember 2017 an die EAG übergegangen.

„Für uns bedeutet die Übernahme von der SALO eine ausgezeichnete Chance, uns im Bereich der Mittelspannung,  Automatisierungstechnik und insbesondere im Schaltanlagenbau weiter zu spezialisieren. Darüber hinaus ist Bad Lobenstein unweit von Jena gelegen. Wir haben somit kurze Wege zu den neuen Kollegen. Dies sind ideale Voraussetzungen für eine konstruktive Zusammenarbeit“, sagt Ronny Schultz, Vorstand der EAG in Jena.

Zurück